Total IT as a Service
achermann.swiss

Medienmitteilungweiter zu achermann.swiss

MIT Firmengeschichte

Was vor über 30 Jahren mit einem Einfrau-Unternehmen begann, hat sich heute zum stolzen KMU und wertvollen Lehrlings-Ausbildnerin gemausert. Erfolg ist die Summe vieler richtiger Entscheidungen; jedes Jahr werden neue Technologien erfolgreich umgesetzt und begeistern unsere bestehenden und neuen Kunden.

Doch der Reihe nach. Wir nehmen Sie mit auf eine Reise durch unsere Unternehmensgeschichte.

Die achermann ict-services ag hat am 1. Juni 2016 die MIT network ag im Rahmen einer Fusion übernommen. Als Folge wurde die MIT network ag aufgelöst und vollständig in die achermann ict-services ag integriert. Alle laufenden Verbindlichkeiten und Vertragsverhältnisse wurden übernommen und laufen unverändert weiter. Der Standort in Sempach wird als Filialbetrieb weitergeführt. Die juristische Fusion war der nächste logische Schritt und zugleich der Abschluss einer erfolgreichen Nachfolgeregelung im Sinne der Familie Ineichen.
weiter zu achermann.swiss Medienmitteilung

MIT konnte als Familienbetrieb seine Nachfolge frühzeitig regeln. Gregor R. Naef, Geschäftsführer und Verwaltungsratspräsident der achermann ict-services ag in Kriens, übernimmt per 1.Juli 2015 alle Aktien und die Geschäftsführung der MIT network. Der bisherige Mitinhaber der MIT network, Beat Ineichen, bleibt weiterhin als Geschäftsleitungsmitglied tätig. Aufgrund der frühen und sorgfältig geplanten Nachfolgeregelung bleiben alle Arbeits- und Ausbildungsplätze der MIT network erhalten. Die neue Zusammenarbeit ist eine Win-Win-Situation für alle Beteiligten.

Pressemitteilung

Am 15.1.2015 besteht unser Unternehmen bereits 30 Jahre erfolgreich am Markt.
Auch im Jahr 2015 sind weitere spannende neue Projekte und Unternehmensinnovationen geplant, auf die wir uns motiviert vorbereitet haben.

2015 Auf 1.6.2015 wurde die Treuhandabteilung in eine neue juristische Person MIT treuhand gmbh ausgelagert. Dieser Schritt bedeutet für die bestehende Kundschaften von MIT network ag und von MIT treuhand gmbh die rotwendige Entflechtung, um die Kräfte in der jeweiligen Richtung bündeln zu können und garantiert so das erfolgreiche Weiterbestehen beider Unternehmen.

Auf 1.1.2012 bekommt MIT Zuwachs und kann mit Beginn des neuen Jahres die Hamatro-Informatik GmbH mit Sitz in Gersau übernehmen und ins bestehende Unternehmen integrieren und zugleich die Crew übernehmen. Diesen Firmenkauf feiern wir mit den neuen und bestehenden Kunden in stilvollem Ambiente im Schloss Meggerhorn.

Mit diesem Schritt baut MIT ihre Informatikkompetenz in der öffentlichen Hand entscheidend aus.

Claudia Ineichen, bereits seit 2004 im Unternehmen tätig, verstärkt zudem ab 2012 die Unternehmungsleitung, beteiligt sich am Unternehmen und nimmt Einsitz in der Geschäftsleitung, mit diesem Schritt ist die Leitung sowie das Aktionariat weiterhin 100 % in familiären Händen.

Das Jahr 2011 steht im Zeichen der erfolgreichen Zertifizierungen und Weiterbildungen innerhalb des MIT Teams, Virtualisierung von Servern und Clients steht im Zentrum.

Am Schauplatz 2011 – Gewerbeausstellung der Region (Sempach, Neuenkirch, Eich und Hildisrieden) vom 9. bis 11. September 2011 durften wir an unserem Stand vielen interessierten Besuchern unsere Produkte und unser Unternehmen vorstellen.

Zusammen feiern macht jedoch mehr Spass und deshalb haben wir für den 26. November 2010 eine grosse MIT celebrating 25 years Party organisiert! Mit rund 250 Kunden und Partnern feiern wir in der Festhalle Sempach bis spät in die Nacht; ein wunderschöner gelungener Abend.

Die AG hat per 01.01.2008 die GmbH übernommen und wurde auf 01.01.2008 gegründet, seither sind wir nun also MIT network ag, mit einem Aktienkapital von CHF 200’000 erfolgreich im Markt.

Im April 2003 ist MIT von der Oberstadt 5 in die heutigen Büros an der Oberstadt 8 umgezogen. Im Sommer 2006 haben die ersten 4 AZUBIS gleichzeitig abgeschlossen – alle erfolgreich und 2 davon gleich mit Ehrenmeldung!

Der nächste Schritt war die Überführung der Einzelunternehmung in die MIT Informatik & Treuhand GmbH, erstmals mit Lehrlingen ab Sommer 2002 in den Berufen Mediamatiker und Informatiker. Monika und Beat Ineichen haben vorgängig die Lehrmeisterprüfungen absolviert und damit die Voraussetzungen für die Ausbildungen von 3 Berufen – Mediamatiker, Informatiker Systemtechnik und Kauffrau/Kaufmann – erfüllt, seither werden erfolgreich Lernende ausgebildet.

Mit dem Einstieg von Beat Ineichen (am 01.01.2000) wurde aus MIT neu MIT Informatik & Treuhand. Das bestehende Angebot wurde durch Informatik und Media ergänzt. Dies zog auch räumliche Veränderungen mit sich: ab sofort war die Zentrale mitten im Städtchen Sempach.

Und dies als Einzelfirma, genauer gesagt mit einem Einfrau-Unternehmen: Der MIT Monika Ineichen Treuhand, Luzern. Wie es der Name besagt, standen Treuhanddienstleistungen im Zentrum. Dies änderte sich bald und ersten Mitarbeiterinnen konnte MIT mit Teilzeitengagement eine interessante Stelle bieten.

2016 achermann ict-services ag